2-Wege-Technik - Bahnbau

Kraft und Flexibilität in perfekter Kombination. Mit Rototilt erhalten Sie die volle Bewegungsfreiheit bei allen Arbeitsvorgängen, selbst wenn der Bagger fest auf dem Bahndamm steht. Alles läuft wie geschmiert.

Schienenhandling

Zugang von allen Seiten, selbst wenn der Bagger fest auf den Schienen steht. Mit einem leistungsfähigen Greifer lässt sich der Bagger auch bei der Schienenwartung effektiv einsetzen.

Eisenbahnschwellen verlegen und austauschen

Flexibilität und Anpassungsfähigkeit. Auch mit einem fest auf den Schienen stehenden Bagger gelangen Sie trotzdem überall hin. Der Löffel lässt sich in alle Winkel positionieren, um ordentlich auszubaggern. Mit dem Greifer werden die Schwellen ausgetauscht.

Umschlag

Vielseitigkeit. Ein richtig ausgestatteter Radbagger sorgt für ein flexibles Materialhandling. Mit Schwenkrotator und Lasthalteventil erfolgt das Be- und Entladen von Güterwagons und LKW.

Vorbereiten

Genauigkeit. Beim Anlegen von Eisenbahnstrecken werden Bagger zur Vorbereitung für das Verlegen von Schienen eingesetzt.

Rodung

Intelligente Lösungen. Während der Bagger fest auf den Schienen steht, sorgt Rototilt mit einem Rodungsgerät für einen flexiblen Zugang von allen Seiten.