Ein einzigartiges Öl zur Maximierung der Lebensdauer und der Gesamtwirtschaftlichkeit

Rototilt hat ein völlig neues und verbessertes vollsynthetisches Öl entwickelt, um die Lebensdauer seiner Schwenkrotatoren zu maximieren. Dies wird durch mehrere Eigenschaften des Öls erreicht. Rototilt hat das neue Öl im September 2018 in die Produktion eingeführt.

Die Schwenkrotatoren von Rototilt sind die einzigen am Markt, die über ein ölgefülltes Rotorgehäuse verfügen. Grund hierfür ist, dass Öl deutlich bessere Schmiereigenschaften besitzt als Fett. Außerdem leitet Öl Wärme besser ab als Fett. Eine bessere Wärmeableitung reduziert den Verschleiß.

Das Fully Synthetic Gear Oil von Rototilt ist für das Schneckengetriebe des Rotorkörpers optimiert und am Markt einzigartig. Die im Rahmen seiner Entwicklung durchgeführten Tests bezeugen eine überlegene Materialqualität. So eignet sich das Öl für einen extrem großen Temperaturbereich (Pourpoint bei -52 °C), und seine sehr geringe Kupferkorrosion erhöht die Lebensdauer des Schneckengetriebes.

Öl erleichtert die Wartung und tägliche Pflege. Mit unserem Öl beträgt das erste Wartungsintervall 500 Betriebsstunden, danach jeweils 1000 Betriebsstunden.

Dank einer geringeren Flüchtigkeit hat das polymerfreie Synthetiköl eine höhere Qualität und eine längere Haltbarkeit als Mineralöl. Weitere Vorteile des Fully Synthetic Gear Oil von Rototilt:

  • Speziell für Rototilt®-Schneckengetriebe entwickelt.
  • Bessere Schmiereigenschaften als Mineralöle.
  • Breite Temperaturspanne.
  • Gute Verträglichkeit mit anderen Mineralölen.
  • Leitet Wärme besser als Fett.
  • Geringe mechanische Reibung.
  • Leichte Entfernung von Partikeln durch Ölwechsel.
  • Gute Gesamtwirtschaftlichkeit durch lange Lebensdauer.


Alle Schwenkrotatoren von Rototilt sind bei Lieferung mit Fully Synthetic Gear Oil gefüllt. Das Öl wird exklusiv von Rototilt-Händlern vertrieben.