NEU

Spezifikationenfür ein benutzerdefiniertes Produktblatt angeben.

Rototilt® R9

Für Bagger in der Gewichtsklasse 30-40 t. Der Rototilt R9 ist der weltweit größte Schwenkrotator. Er verwandelt besonders große Bagger in flexible und bärenstarke Werkzeugträger.

Der Rototilt R9 erreicht ein Losbrechmoment von beeindruckenden 500 kNm und verfügt über eine komplett neu entwickelte Hydraulik für sehr große Durchmengen. Darüber hinaus besitzt er ein starkes Schneckengetriebe mit doppelten Hydraulikmotoren, das hohen Belastungen standhält und für ein maximales Drehmoment sorgt.

Doch damit nicht genug. Der Rototilt R9 kann darüber hinaus das intelligente Steuersystem ICS mit zahlreichen durchdachten Funktionen sowie das Schnellwechslersicherheitssystem SecureLock™ nutzen. Dieses sorgt dafür, dass Anbauwerkzeuge jederzeit korrekt angekoppelt sind. Der Rototilt R9 besitzt zudem die Zentralschmierung ILS, Innovative Lubrication System.

  • ICS – benutzerfreundliches und zuverlässiges Steuersystem mit überragender Flexibilität
  • SecureLock™ – Schnellwechslersicherheitssystem mit einzigartigen Eigenschaften
  • Hohes Losbrechmoment mit großer Kraft
  • Effiziente Hydraulik für hohe Durchflussmengen
  • Starkes Schneckengetriebe mit doppelten Hydraulikmotoren

Robuste Gussteile an den richtigen Stellen ››

Ein gegossener Rotorkörper ist stärker und leichter als eine geschweißte Version. Die Stärke des Gussteils wird an die Belastung der unterschiedlichen Komponenten angepasst.

Geschützter Hydraulikmotor ››

Der speziell konstruierte Hydraulikmotorschutz ist in den gegossenen Rotorkörper integriert und schützt den Motor vor Schlag- und Stoßeinwirkung von unten.

Leistungsstarke Zylinder mit Lasthaltefunktion ››

Alle unsere Zylinder verfügen standardmäßig über eine Lasthaltefunktion, die die Sicherheit am Arbeitsplatz erhöht. Die Last ist selbst bei einem Rohrbruch usw. sicher.

Schmierfreie Buchsen an den Zylinderbefestigungen bedeuten weniger Schmierstellen und somit eine vereinfachte Wartung.

Der R9 hat doppelt wirkende Schwenkzylinder für maximale Leistung.

‹‹ Hohe Sicherheit

Sämtliche Lösungen und Komponenten werden im Hinblick auf maximale Sicherheit, Lebensdauer und Benutzerfreundlichkeit geprüft. Von der Qualitätssicherung aller Komponenten bis hin zum Steuersystem einschl. Ankoppeln und Anbauwerkzeugverriegelung. Mit dem Schnellwechslersicherheitssystem SecureLock™ können Sie sicher sein, dass Ihre Anbauwerkzeuge jederzeit korrekt und sicher angekoppelt sind.

‹‹ Elektrische Drehdurchführung

Mit der elektrischen Drehdurchführung (optional) lassen sich Ventile an Anbauwerkzeugen steuern, die mit dem Schwenkrotator verbunden sind. Dadurch können auch komplexere Anbauwerkzeuge verwendet werden.

Hydraulische Hochvolumen-Drehdurchführung ››

Mit der Hochvolumen-Drehdurchführung (optional) können Anbauwerkzeuge mit hohem Ölbedarf, bis zu 200 l/min bei 350 Bar, genutzt werden.

‹‹ Lange Lebensdauer

Dank kräftiger, großzügig bemessener Bolzen, Achsen und Buchsen ist Ihr Rototilt®-Schwenkrotator robuster und langlebiger als andere Fabrikate auf dem Markt.

Stabilität und Stärke ››

Besonders robuste Schraubverbindungen fixieren Rotorkörper und Schnellwechsler zuverlässig.

‹‹ Hohe Leistung

Rototilt-Schwenkrotatoren arbeitet mit einem höheren Systemdruck als andere Fabrikate auf dem Markt. Dies sorgt bei allen Funktionen für eine gesteigerte Leistung, z.B. bei den wichtigen Schwenk- und Drehmomenten, sowie für eine höhere Klemmkraft bei einer Greifernutzung.

Technische Daten

Maschinengewicht 30000 - 40000 kg 30000 - 40000 kg
Max. Löffelbreite 2400 mm 2400 mm
Max. Brechkraft 280 kN 280 kN
Max. Brechmoment 500 kNm 500 kNm
Gewicht (ab) 1400 kg 1400 kg
Schwenkwinkel (2x) 40° 40°
Rotationsgeschwindigkeit (1 Umdrehung pro) 7,0 s bei 125 l/min 7,0 s bei 125 l/min
Betriebsdruck 25 MPa 25 MPa
Drehmoment 16000 Nm bei 25 MPa 16000 Nm bei 25 MPa
Kippmoment doppeltwirkender Zylinder 90000 Nm 90000 Nm

Broschüre Rototilt 2018

Deutsch
Downloaden

Das Produkt auf den Abbildungen kann zusätzliche Zubehörkomponenten und Funktionen enthalten. Technische Daten und Gewichte können je nach Konfiguration und Ausrüstungsgrad variieren. Wir behalten uns das Recht vor, Spezifikationen oder Muster ohne vorherige Ankündigung zu ändern. Eventuelle sachliche Fehler sind vorbehalten. Je nach Markt können Abweichungen beim Produktprogramm und bei den Ausrüstungsstandards auftreten. Für weitere Informationen zu aktuellen Produktspezifikationen, lokalen Anpassungen und Spezialausrüstung wenden Sie sich an das nächstgelegene Vertriebsbüro.