Der weltweit führende Hersteller von sicheren und effektiven Schwenkrotatoren

Es ist kein Zufall, dass Rototilt® eine so starke Marktstellung besitzt. Dies ist das Ergebnis einer messerscharfen Fokussierung auf langfristige Produktentwicklung.

Alles Wissen, alle Mittel und die gesamte Erfahrung sind gebündelt in unserer einzigartigen Forschungsanlage in Vindeln, ca. 50 km nordwestlich von Umeå in Nordschweden, wo wir fortlaufend neue technische Ideen testen und auswerten. Hier arbeitet unsere Entwicklungsabteilung zusammen mit führenden schwedischen Universitäten daran, Material und Konstruktionen zu optimieren, um Produktivität und Lebensdauer zu maximieren.

Die Anlage ist nicht nur die Wiege vieler Innovationen von Rototilt selbst, sondern es wenden sich auch viele internationale Maschinenhersteller an uns, um neue Produkte oder Funktionen zu entwickeln sowie Konstruktionen und Herstellungsverfahren zu verifizieren. Materialexperten, Konstrukteure und Produktionstechniker arbeiten dabei Hand in Hand. Zu uns zählt sogar ein Dozent für Tribologie, der Wissenschaft von Reibung, Verschleiß und Schmierung von Flächen in gleitendem oder rollendem Kontakt.

Das aktuellste diesbezügliche Ergebnis finden wir in der neuen Schwenkrotator-Baureihe R und dem größten Schwenkrotator des Universums: R9.