Nachhaltigkeitsarbeit

Unsere Arbeit im Bereich Qualität, Arbeitsumgebung und Umwelt basiert auf einer langfristigen und nachhaltigen Perspektive, wo Engagement, Systematik und Teilhabe aller Mitarbeiter auf allen Ebenen entscheidend sind. Wir von Rototilt versprechen unseren Kunden Präzision, Engagement und Mehrwert. Um unseren Kundenversprechen zu genügen, agieren wir von der gemeinsamen Wertebasis des Unternehmens und von unseren Leitprinzipien „Ich mache es richtig“, „Kontinuierliche Verbesserungen“ und „Langfristigkeit“ aus – und richten uns nach den geltenden Gesetzen sowie den Anforderungen anderer Beteiligter.

Wirtschaft

Unsere Geschäftsprinzipien sind von Integrität und Verantwortung geprägt. Rototilt soll Kunden und Kooperationspartnern ein stabiler Finanzpartner sein, zudem mit Werten für die Eigentümer beitragen und als sicherer Arbeitgeber für seine Angestellten auftreten. Eine starke finanzielle Position ermöglicht eine kontinuierliche Betriebs- und Geschäftsentwicklung. Sie ist die Voraussetzung für eine langfristig nachhaltige Geschäftstätigkeit.

Soziale Verantwortung

Die auf Grundwerte ausgerichtete Rototilt-Unternehmensphilosophie soll bei großen wie kleinen Entscheidungen hilfreich sein und ein gemeinsames Bild davon zeichnen, wie wir unsere Arbeit gestalten wollen – und zwar unabhängig davon, wo im Unternehmen, in welchem Land oder auf welchem Markt wir uns befinden. Zusammen mit Richtlinien, Prozessbeschreibungen und Routinen bilden sie den Rahmen, innerhalb dessen das Geschäft durchgeführt wird.

Das Ziel lautet, für unsere Mitarbeiter einen gesunden, sicheren und sich weiter entwickelnden Arbeitsplatz zu schaffen. Dies erreichen wir, indem wir die Arbeitsumgebung langfristig sowie ganzheitlich formen und sie auf die Bedürfnisse und individuellen Voraussetzungen der Mitarbeiter ausrichten. Dabei konzentrieren wir uns auf präventive Maßnahmen zur Vorbeugung von Unfällen und Erkrankungen. Bei der Sicherheit unserer Mitarbeiter, Besucher oder Kunden gehen wir niemals Kompromisse ein.

Umwelt

Unsere Produkte – mit dem Schwenkrotator an der Spitze – tragen zur Effektivisierung von Baggern und damit auch beim Einsatz von Kraftstoffen bei. Unsere Tätigkeit soll Energie und Rohstoffe gezielt dort effizient nutzen, wo sich Abfälle verringern lassen. Als Unternehmen wollen wir zu einer nachhaltigen Gesellschaftsentwicklung beitragen, indem wir die Umweltleistung unserer Produkte, Prozesse und Transporte verbessern. Wir streben danach, optimale Alternativen aus Umweltgesichtspunkten auszuwählen, um der Gefahr für Verschmutzungen, Emissionen und negative Umweltauswirkungen vorzubeugen.