Sonstige Steuersysteme – TLE und TE

Die beiden Steuersysteme TE und TLE sind für Bagger mit zwei doppeltwirkenden Steuerkreisen ausgelegt. Beide Steuersysteme eignen sich optimal für alle, die Wert auf ein kostengünstiges System legen.

Zwei Steuerkreise kommen häufig an kleineren Baggern vor, was TE/TLE zu einer interessanten und kostengünstigen Steuersystemalternative macht. Natürlich funktionieren diese Steuersysteme auch bei größeren Baggern mit zwei Steuerkreisen.

Für TE/TLE kann die Sicherheitslösung SecureLock™ ausgewählt werden. Mit dem Schnellwechslersicherheitssystem SecureLock™ können Sie sicher sein, dass Anbauwerkzeuge von Anfang an sowie über ihre gesamte Nutzungsdauer richtig angekoppelt sind. Zudem kann die Positionierungslösung (RPS) genutzt werden. Sie zeigt zusammen mit der Baggersteuerung die exakte Position des Anbauwerkzeugs in Echtzeit an.

Baggeranforderungen

TE

 TLE

Zwei doppeltwirkende Hydraulikanschlüsse

Verriegelungshydraulik

-




TLE

Schwenken-Verriegelung-Extra, Wegeventile, die ein Umschalten zwischen Schwenkfunktion und einem Extra-Hydraulikanschluss am Schwenkrotator ermöglichen. Auch der Schnellwechsler wird mit diesem System gesteuert. Das System ist für eine Steuerung mit doppelten Hydraulikfunktionen vom Bagger aus vorgesehen. Sofern der Bagger dies unterstützt, können Schwenk- und Drehfunktion gleichzeitig ausgeführt werden. 



TE

Schwenken-Extra, Wegeventil für das Umschalten zwischen Schwenkfunktion und einem Extra-Hydraulikanschluss am Schwenkrotator. Das System ist für eine Steuerung mit doppelten Hydraulikfunktionen vom Bagger aus vorgesehen. Sofern der Bagger dies unterstützt, können Schwenk- und Drehfunktion gleichzeitig ausgeführt werden. Der Schnellwechsler am Schwenkrotator wird mit der vorhandenen Verriegelungshydraulik vom Bagger aus gesteuert.