Spezifikationenfür ein benutzerdefiniertes Produktblatt angeben.

Rototilt® R1

Rototilts neuer Schwenkrotator Rototilt R1 wurde speziell für Kompaktmaschinen zwischen 1,5 und 3,5 Tonnen konzipiert und basiert auf demselben Konzept wie die größeren Modelle der Reihe Rototilt R mit integrierter Drehdurchführung und größerer Flexibilität dank verschiedener Steuersysteme.

Das Segment der Kompaktmaschinen wird ständig um leistungsstärkere und technisch anspruchsvollere Modelle erweitert. Eine wichtige Neuerung des Rototilt R1 ist daher die mögliche Nutzung des intelligenten Steuersystems ICS (Innovative Control System) mit einer Reihe intelligenter Funktionen. Dank mitgeliefertem Display verfügt der Fahrer auch über einfache Einstellmöglichkeiten und einen besseren Überblick über das Schwenkrotatorsystem.


‹‹ Leistungsstarkes Schneckengetriebe 

Große Lagerflächen nehmen die Grabkraft effektiv auf und verteilen sie.

Robuste Gussteile an den richtigen Stellen ››

Ein gegossener Rotorkörper ist stärker und leichter als eine geschweißte Version. Die Stärke des Gussteils wird an die Belastung der unterschiedlichen Komponenten angepasst.

‹‹ Intelligente Aufnahme

Eine Direktaufnahme ergibt geringere Gesamtkosten, weniger Gewicht und höhere Grabkraft. Um die Flexibilität zu maximieren, haben wir eine eigene, patentierte Multiaufnahme entwickelt.

Powerful cylinder with load holding ››

Our smallest tiltrotators have a double acting cylinder for maximum power and load holding as standard which increase safety at work site; the load remains securely in position even if the hydraulic system loses pressure due to something like a hose rupture. Hardened and well dimensioned piston rod.

‹‹ Intelligente Steuersysteme

Mit einem Rototilt® können Sie Steuersysteme wählen, die Ihren Bagger optimieren, somit zu höherer Leistung und besseren Betriebseigenschaften beitragen und mehr Einstellungen ermöglichen. Zur Auswahl stehen ICS, TLE und TE. Dabei funktioniert der Schwenkrotator selbst unter besonders schwierigen Betriebsbedingungen optimal.

Geschützter Hydraulikmotor ››

Der speziell konstruierte Hydraulikmotorschutz ist in den gegossenen Rotorkörper integriert und schützt den Motor vor Schlag- und Stoßeinwirkung von unten.

‹‹ Lange Lebensdauer

Dank kräftiger, großzügig bemessener Bolzen, Achsen und Buchsen ist Ihr Rototilt®-Schwenkrotator robuster und langlebiger als andere Fabrikate auf dem Markt.

Stabilität und Stärke ››

Besonders robuste Schraubverbindungen fixieren Rotorkörper und Schnellwechsler zuverlässig.

‹‹ Hohe Leistung

Rototilt-Schwenkrotatoren arbeitet mit einem höheren Systemdruck als andere Fabrikate auf dem Markt. Dies sorgt bei allen Funktionen für eine gesteigerte Leistung, z.B. bei den wichtigen Schwenk- und Drehmomenten, sowie für eine höhere Klemmkraft bei einer Greifernutzung.

Technische Daten

Maschinengewicht, max 1500 - 3500 kg 1500 - 3500 kg
Max. Löffelbreite 1000 mm 1000 mm
Max. Brechkraft 35 kN 35 kN
Max. Brechmoment 25 kNm 25 kNm
Gewicht (ab) 75 kg 75 kg
Schwenkwinkel (2x) 40° 40°
Rotationsgeschwindigkeit (1 Umdrehung pro) 7,0 s bei 15 l/min 7,0 s bei 15 l/min
Betriebsdruck 21 MPa 21 MPa
Max. Rückleitungsdruck 2,0 MPa bei 25 l/min 2,0 MPa bei 25 l/min
Empfohlene Ölmenge Max 20 l/min 20 l/min
Anzahl Schmierstellen 1 1
Drehmoment 1700 Nm bei 21 MPa 1700 Nm bei 21 MPa
Kippmoment doppeltwirkender Zylinder 5800 Nm 5800 Nm


Das Produkt auf den Abbildungen kann zusätzliche Zubehörkomponenten und Funktionen enthalten. Technische Daten und Gewichte können je nach Konfiguration und Ausrüstungsgrad variieren. Wir behalten uns das Recht vor, Spezifikationen oder Muster ohne vorherige Ankündigung zu ändern. Eventuelle sachliche Fehler sind vorbehalten. Je nach Markt können Abweichungen beim Produktprogramm und bei den Ausrüstungsstandards auftreten. Für weitere Informationen zu aktuellen Produktspezifikationen, lokalen Anpassungen und Spezialausrüstung wenden Sie sich an das nächstgelegene Vertriebsbüro.