Rototilt-Neuheiten auf der bauma

03.10.2022

Veranstaltung

Bauma 2016

Deutschland

24.10.2022

FN914/9

Deutschland

24.10.2022

FN914/9

Mit Rototilt Control stellt der schwedische Hersteller auf der bauma, die vom 24. bis 30. Oktober 2022 in München stattfindet, ein Konzept vor, das unter anderem eine neue Schwenkrotatorreihe, ein neues Steuersystem und eine App für Fernsupport umfasst. Eine weitere Neuheit ist Q14, ein optimierter Stromanschluss für noch zuverlässigeren Betrieb. Im Mittelpunkt des Messeauftritts stehen zudem das vollhydraulische Schnellwechslersystem QuickChange und des prämierte Sicherheitssystem SecureLock.

Rototilt Control für noch mehr Präzision

„In Sachen moderne Technik, Fahreigenschaften und Benutzerfreundlichkeit werden die Ansprüche immer höher. Rototilt Control ist unsere Antwort auf die Anforderungen, die wir am Markt sehen und vor allem auf diejenigen, die wir bei den Endverbrauchern wahrnehmen“, berichtet Produktmanagerin Caroline Jonsson. Für das Schwenkrotatorsortiment von Rototilt bedeutet die RC-Serie mehr Präzision bei der Nutzung der Schwenkrotatorfunktionen. Der neue Touchscreen ermöglicht die Bedienung des Schnellwechslersicherheitssystems SecureLock direkt über das Display auf zweifachen Knopfdruck. Zusammen mit anderen Produkten veröffentlicht Rototilt außerdem eine neue mobile App, die den Fernsupport von Schwenkrotatoren der RC-Serie durch Servicedienstleister und Händler ermöglicht. „Alle beliebten Funktionen aus dem jetzigen Steuersystem bleiben erhalten. Aber im Grunde haben wir eine gänzlich neue Software und ein neuartiges Display entwickelt – und gleich auf die Bagger und Integrationen von Morgen vorbereitet. Die App RC Connect entstand als Erweiterung unseres Engagements für mehr Servicezugänglichkeit und bietet modernste Technik in der Kabine", so Caroline Jonsson weiter. Das Upgrade der Schwenkrotatoren kommt Besitzern von Baggern zwischen 10 und 43 t zugute. Ganz neu ist, dass nun bei der Wahl eines Schwenkrotators ohne vollhydraulisches Schnellwechslersystem QuickChange auch ein Nachrüsten möglich ist. Neben der einfachen Bedienung und Kontrolle bietet die Einführung des neuen Konzepts auch eine Steigerung der Energie- und Kraftstoffeffizienz. Dies ist auf die einzigartige druckausgleichende Hydraulik der Schwenkrotatoren zurückzuführen.

Kontaktformular

Beim Aufruf des CAPTCHA-Bildes ist ein Fehler aufgetreten.